HANDYAKTION Bayern

gefördert über Mission EineWelt aus Mitteln der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern 

 

Schatzkiste Handy

 

In Deutschland werden jedes Jahr mehr als 35 Mio. Handys gekauft. Jedes Gerät wird durchschnittlich nur etwa 18 Monate genutzt und dann durch ein neues ersetzt. Ausgediente Handys verschwinden oft in der Schublade und bleiben dort. 

Doch die kleinen "Schatzkisten" enthalten wertvolle Rohstoffe wie Gold, Silber oder Kupfer. 

 

Alte Handys ordnungsgemäß zu recyceln ist eine wichtige Maßnahme, um die Rohstoffe zurückzugewinnen.

 

 

Unsere Sammelbox steht noch bis Mitte Februar 2020 im Weltladen bereit. Wir bitten um zahlreiche Unterstützung!

Download
Info-Flyer_Handyaktion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 727.3 KB